Willkommen auf der Homepage der Ottersberger SPD!

Liebe Ottersberger Bürgerinnen und Bürger!

Der Ottersberger Rat hat den Haushalt 2018 beschlossen.

Die SPD stimmte trotz eines Fehlbetrages von 273.200 € für den Haushalt.  Um wichtige Aufgaben im laufenden Jahr erfüllen zu können, sind im Investitionshaushalt 4.373.000 € vorgesehen, die auch dringend notwendig sind. Drei Beispiele sollen dies verdeutlichen:

  • Feuerwehr: Die Feuerwehren müssen aufgrund gesetzlicher Vorgaben wie z. B. größere Fahrzeuge, bessere Umkleidebedingungen, bessere Lagerung der Ausrüstung an 3 Standorten erneuert und vergrößert werden: Posthausen, Otterstedt und Ottersberg. Die Planungen laufen. Die Umsetzung erfolgt in diesem und/oder in den nächsten Jahren.
  • Der Kita-Bedarf steigt. Wir müssen die Voraussetzung für eine gute und qualifizierte Betreuung der Kinder schaffen: Das heißt der Anbau an der ev. Kita in Ottersberg und der Kita Posthausen sowie der Umbau in Otterstedt und eine Notlösung in Quelkhorn sind für 2018 geplant und dringend erforderlich. 2019 soll dann der Anbau an die Kita Quelkhorn erfolgen.
  • Als drittes Beispiel für wichtige Investitionen weise ich auf den Ausbau des Glasfasernetzes hin. Also müssen wir auch in die BIN investieren. Vielleicht hilft uns ja der Bund, der die Digitalisierung auch als ein Hauptthema entdeckt hat.

All diese Dinge müssen vorangetrieben werden. Dazu muss investiert werden.

Natürlich habe ich für Anregungen und Hinweise immer ein offenes Ohr.

Viel Spaß beim Surfen durch unsere Seiten wünscht Ihnen

Gabriele Könnecke, Vorsitzende des SPD-Ortsvereins

Email: gaby.koennecke@ottertel.de

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Groko – Ja oder Nein

SPD-Diskussion trifft den Nerv der Zeit

Unverhofft voll war der Raum im Ottersberger „Wümmekieker“. Gut 20 Parteimitglieder und einige interessierte Gäste hatten sich versammelt, um über das Pro und Contra der Großen Koalition zu diskutieren. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende, Gabriele Könnecke, gaben die Landtagsabgeordnete Dr. Dörte Liebetruth aus Kirchlinteln und der ehemalige Kandidat Jürgen Kuck aus Ritterhude grundlegende Statements ab. mehr...

 
 

Standortentwicklung Ottersberg 2022

SPD-Fraktion erörtert Ziele ihrer politischen Arbeit für Ottersberg
Ungeachtet der noch offenen Entwicklung der Partei auf Bundesebene hat die Ottersberger SPD-Ratsfraktion auf einer Klausurtagung die Ziele ihrer politischen Arbeit für die laufende Wahlperiode bestimmt. „Das Hauptproblem der zu hohen Verschuldung muss endlich mit einem strategischen Gesamtkonzept zur Zukunft Ottersbergs angegangen werden“, erläutert der Fraktionsvize, Hans-Jörg Wilkens. mehr...