Impressum

V.i.S.d.P. und Webmaster

Verantwortlich im Sinne des Presserechts (V.i.S.d.P.) ist die Vorsitzende:

Gabriele Könnecke
Hinter den Höfen 2
28870 Ottersberg

Internetbeauftragte:
Manfred Kallendorf, Schriftführer, und André Herzog

Alle Texte, alle Fotos, alle Gestaltungselemente dieser Internetpräsenz sind - sofern nicht ein anderes Copyright angegeben ist - für den SPD-Parteivorstand urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des SPD-Parteivorstandes unzulässig und strafbar. Der SPD-Parteivorstand hat diese Zustimmung für die regionalen Gliederungen der SPD erteilt.

Die inhaltliche Redaktion unterliegt dem SPD-Ortsverein Ottersberg. Verantwortlich für die inhaltliche Gestaltung und die grafische Konzeption ist die 1. Vorsitzende des Ortsvereins.

Verlinkungen:

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 -312 O 85/98 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf diesen Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deswegen übernehmen wir auch keinerlei Verantwortung für Inhalt und Gestaltung der gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte auch nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons und Links führen.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-InhaberInnen selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung stattfinden. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Datenschutzerklärung

Die SPD Ottersberg nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst und möchte, dass Sie sich beim Besuch dieser Internet-Seiten sicher fühlen. Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch dieser Webseite erhoben werden, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des BDSG, der TDSV und des TDDSG.
Wir behandeln Ihre Daten vertraulich.
Für die Bearbeitung und Verwaltung Ihrer Nutzung unseres Angebots ist es notwendig, dass einige Ihrer (Nutzer) Daten, insbesondere Name und Emailadresse von uns erhoben und gespeichert werden.

§ 1. Einverständnis
Der Nutzer willigt hiermit ein, dass wir dessen personenbezogene Daten, wenn und soweit gesetzlich zugelassen, erheben und verwenden. Der Nutzer ist jederzeit berechtigt, diese Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

§ 2. Erhobene Daten
Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichert unser Webserver standardmäßig den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Wir verwenden diese anonymisierten Daten, um Präferenzen der Besucher verfolgen und die Webseiten entsprechend optimal gestalten zu können.

§ 3. Cookies
Um Ihnen Zusatzfunktionen anbieten zu können, die zum Beispiel den Komfort bei der Nutzung unserer Webseiten verbessern, und um Informationen über die Nutzung unserer Webseite zu erhalten, setzen wir sogenannte Cookies ein. Dabei werden für eine begrenzte Zeit Dateien mit Informationen auf Ihrem PC gespeichert. Die in diesen Dateien gespeicherten Informationen werden bei einem erneuten Besuch unserer Webseite erneut ausgelesen, wodurch Ihnen zum Beispiel die erneute Eingabe von Daten erspart wird. Sie können Ihren Webbrowser aber auch so einstellen, dass die Abspeicherung von Cookies auf Ihrem PC nicht möglich ist. Auf diese Weise können Sie selbst darüber entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren und die damit verbundenen Funktionen in Anspruch nehmen möchten oder nicht.

§ 4. Speichern
Personenbezogene Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von Ihnen aus, z.B. im Rahmen einer Bestellung, einer Umfrage oder eines Preisausschreibens, angeben. Die gewonnenen Daten dürfen in einem Nutzerprofil zusammengefasst werden. Dies jedoch nur anonym oder unter einem Pseudonym. Wir sind nicht berechtigt, diese Pseudonyme mit Angaben zur Identifikation zusammenzuführen. Der Nutzer hat einen Auskunftsanspruch aus § 34 Bundesdatenschutzgesetz auf die unter seinem Pseudonym gespeicherten Daten.

§ 5. Weitergabe
Erhebungen von bzw. Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

Weitere rechtliche Informationen finden Sie im Haftungsausschluss.