Jahresabschluss 2013

    Ganz ohne Zweifel war der Vorstand nicht, als er beschloss zur Weihnachtsfeier einzuladen und gleichzeitig zu verkünden, dass jeder seine Zeche selbst zu bezahlen hätte. Doch die Skepsis war unbegründet. Über 20 Personen – die allermeisten Mitglieder unserer Partei – nahmen an der Veranstaltung teil.
     Außer dem gemeinsamen Essen, das im Mittelpunkt stand, gab es noch einen kleinen Jahresrückblick auf die Ortsvereinsaktivitäten von der Vorsitzenden Gabriele Könnecke. Da wundert man sich schon, was alles erledigt wurde. Zudem stellte Stefan Bachmann seine wichtigsten Ziele in einer kurzen Rede da. Abgerundet wurde die kleine Feier mit einer besinnlichen weihnachtlichen Geschichte von Hinrich Matthiesen mit dem Titel „Und da hatten wir die Bescherung“, vorgelesen von Manfred Kallendorf.

  • 131209 Weihnacht01
  • 131209 Weihnacht02
  • 131209 Weihnacht03
  • 131209 Weihnacht04
  • 131209 Weihnacht05
  • 131209 Weihnacht06
  • 131209 Weihnacht07
  • 131209 Weihnacht08
  • 131209 Weihnacht09