Nachrichten

Auswahl
 

Zu Butterkuchen in der Nachbarschaft

SPD-Bundestagsabgeordnete Christina Jantz-Herrmann zu Gast bei Nachbarschaftsgespräch im Ottersberger Seepark
Ottersberg. Butterkuchen, Kaffee und angeregte politische Gespräche gab es diese Woche im Garten von Gabriele Könnecke und Manfred Kallendorf im Ottersberger Seepark. Die beiden SPD-Kommunalpolitiker hatten neben Nachbarn, Freunden und Mitstreitern auch die SPD-Bundestagsabgeordnete Christina Jantz-Herrmann eingeladen. mehr...

 
 

Gutes Wetter und gute Stimmung

SPD Ottersberg feiert mit Mitgliedern und Besuchern ihr Sommerfest

Wie in jedem Jahr fanden sich Aktive und Sympathisanten der Partei am Ende des Sommers bei leckeren Salaten, leichten alkoholischen Getränken und der obligatorischen Bratwurst zum Klönschnack zusammen. Der Wettergott meinte es diesmal besonders gut, so dass man bis spät in die Nacht auf der Terrasse des Walter-Becker-Hauses am Sportplatz sitzen konnte. mehr...

 
 

Bundesminister a.D. Karl Ravens zu Gast bei der Vereidigung des Bundespräsidenten

Bei der Vereidigung des neuen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier war auch er zu Gast: Karl Ravens. Der ehemalige heimische SPD-Bundestagsabgeordnete und Bundesminister war meiner Einladung nach Berlin gefolgt. Gemeinsam mit seiner Frau Barbara wohnte er der Vereidigung des neuen Bundespräsidenten bei und besuchte anschließend den offiziellen Empfang im Reichstagsgebäude. mehr...

 
 

SPD-Bundestagsfraktion stellt Zukunftskonzept für Rentenpolitik vor

Eine abwechslungsreiche Diskussionsveranstaltung zum Thema Rente erlebten rund 60 Interessierte aller Altersgruppen kürzlich in Oyten. Ich hatte meinen Kollegen Dr. Martin Rosemann, Rentenexperte der SPD-Bundestagsfraktion, eingeladen, unser Konzept für eine zukunftsfähige und generationengerechte Rentenpolitik vorzustellen. Das tat der Tübinger Martin Rosemann auf abwechslungsreiche und sympathische Weise. mehr...

 
| 1 Kommentar
 

Otterbad wird mit 1,4 Millionen Euro gefördert

Ich freue mich, dass der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags das Sport- und Gemeindezentrum Otterbad bei der Vergabe von Programmgeldern berücksichtigt. Mit den Stimmen der Großen Koalition wurde beschlossen, dass 1,4 Millionen Euro aus dem Programm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ des Bundesbauministeriums unter der Leitung von Barbara Hendricks (SPD) nach Ottersberg fließen. mehr...

 
 

Schüttrumpf Fraktionsvorsitzender

SPD-Fraktion konstituiert sich

Unter der Leitung der Ortsvereinsvorsitzenden Gabriele Könnecke trafen sich jüngst die neue SPD-Fraktion im Gemeinderat Ottersberg und der geschäftsführende Vorstand der SPD zur konstituierenden Sitzung für die kommende Wahlperiode. Außer einer kurzen Wahlanalyse wurden der Fraktionsvorstand gewählt und einige Eckpunkte für die politische Arbeit abgesteckt. mehr...

 
 

Gelungene Veranstaltung zum Thema „Kunst im Kreisel“

Die Wogen gehen im Ort immer noch hoch im Hinblick auf das Projekt „Kunst im Kreisel“. Darum sah sich die SPD genötigt, diese ein wenig zu glätten. Mit einer Veranstaltung wollte man allen Beteiligten die Möglichkeit eines konsensstiftenden Gesprächs geben. Kritische Bevölkerung, Hochschule und Politik sollten an einem „Runden Tisch“ einander verstehen und Differenzen abbauen. mehr...

 
 

SPD Ottersberg steht zu Kunst im Kreisel

Aktivitäten zweier Mitglieder als Privatmeinung deklariert

„Der Vorstand der SPD Ottersberg und maßgebliche Teile der Fraktion stehen zu dem seit langem mehrheitlich beschlossenen Kunstprojekt am großen Kreisel in Ottersberg“, betonen die SPD-Vorsitzenden Gabriele Könnecke und Hans-Jörg Wilkens mit Nachdruck. Es bedürfe weder einer Befragung zum Thema Bepflanzung noch gebe es sonstige Zweifel am bisherigen Vorgehen der mit der Auswahl des Objekts befassten Jury. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24